Herzlich Willkommen in der Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie 

Rebecca Muthmann und Antonia Bangemann

in Wulften am Harz

-alle Kassen -

Sommerpause vom 8.-27.Juli 2024  

in dieser Zeit sind wir nicht erreichbar

Wir wünschen allen einen schönen Sommer!

Wir helfen Ihnen  bei psychischen Belastungen im Kindes und Jugendalter bis 21 Jahre

Unsere  Spezialgebiete sind die therapeutische Arbeit bei

Angststörungen

Traumafolgestörungen

Depressionen

Zwängen 

ADHS und Störung des Sozialverhaltens

sowie

Begleitung von Transitionsprozessen bei Trans*Personen 

und psychischen Belastungen durch Diskriminationserfahrungen.


Gerne können Sie auf den folgenden Seiten die Praxis kennenlernen. Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie uns gerne in unserer telefonischen Sprechzeit (siehe Kontakt).

Die Praxis

Die Praxis befindet sich im ehemaligen Rathaus Wulften ganz in der  Nähe des Bahnhofs. Die Räumlichkeiten sind großzügig gestaltet, es gibt einen kleinen Wartebereich, in dem Sie und ihr Kind Platz nehmen können. 

Im großzügigen Therapieraum gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Gespräch und dort befinden sich einige Spielmaterialien, die wir gerne je nach Bedürfnis des Kindes benutzen. Durch das gemeinsame Spiel mit Kindern ist es uns möglich, in Kontakt mit Ihrem Kind zu treten und über den spielerischen Weg einen Zugang zu Konflikten und Schwierigkeiten zu finden, die Ihr Kind belasten könnten.


Für die Arbeit mit älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen benutzen wir gerne ein Whiteboard, um schwierige therapeutische Inhalte anschaulich darzustellen.


Methodik

In der Verhaltenstherapie arbeiten wir an unseren Gewohnheiten und Verhaltensweisen, die zur Entwicklung einer psychischen Erkrankung geführt haben. 


Wir versuchen, diese Gewohnheiten so zu verstehen und zu ändern, dass eine Selbstheilung möglich wird. Außerdem liegt der Fokus auf der Arbeit mit Kognitionen, also darin, dass Gedanken, die nicht hilfreich sind, entdeckt werden, um sie zu verändern. 

Gefühle und Emotionen, die uns belasten und uns im persönlichen Wachstum behindern und hemmen, können so direkt beeinflusst werden. Verhaltenstherapie profitiert sehr davon, dass therapeutische Aufgaben zuhause umgesetzt werden und der Patient somit in Eigenverantwortung kommen kann.


Wir achten sehr darauf, dass Sie und Ihr Kind bestmöglich über das Zustandekommen ihrer psychischen Krise aufgeklärt sind und sich auch nach Ende einer Therapie kompetent und selbstbewusst einem möglichen Rückfall stellen können. Dementsprechend nimmt die Psychoedukation, also die Aufklärung über die individuelle Erkrankung des/der Betroffenen, einen großen Teil der therapeutischen Arbeit ein.Zur besseren Einschätzung der Gesamtdynamik arbeiten wir häufig mit der ganzen Familie zusammen.Eine verlässliche und wöchentliche Sitzung ist wichtig, um eine gelingende therapeutische Beziehung aufzubauen und kontinuierlich an der Lösung der Probleme arbeiten zu können.


Über uns:

Kontakt

Praxis für Kinder- und Jugendpsychotherapie

 Rebecca Muthmann

Anger 1 

37199 Wulften

Steuernummer: 35/130/62208

Telefon:

05556 3610663 oder 

Rebecca Muthmann: 01590 6715908

Antonia Bangemann: 015566317220


email:

 Psychotherapie-muthmann@gmx.de

Psychotherapie-Bangemann@gmx.de


Für Erstgespräche kontaktieren Sie uns bitte unbedingt zu unseren telefonischen Sprechzeiten: 


Montag: 10:00 - 11:30 Uhr

Dienstag: 10:00 - 11:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 -11:00 Uhr 


Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern

OK